Gelungene Präsentation

10.06. – Die Feste soll man feiern wie sie fallen. Das wird auch so im „puck“- Das Eishockey-Museum in Hemer am Sauerlandpark so gehalten. mehr erfahren

Vier „Roosters Italiener“

10.06. – Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft hat die italienische Nationalmannschaft in Iserlohn Quartier bezogen.  mehr erfahren

Umbauarbeiten im Museum

29.05. – Das Museum wir immer wieder an der ein oder anderen Stelle umgestaltet. So auch aktuell. mehr erfahren

Zurück zu den Eishockey-Wurzeln

25.04. – „Ich gehörte ab 1959 zu der Deilinghofener Eishockey-Mannschaft“, schreibt Jürgen Kühl (83) in das Gästebuch des Eishockey-Museums. mehr erfahren

2024er-Baby-Trikot fürs Eishockey-Museum

16.04. – Die Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Bethanien-Krankenhaus Dr. Farah Aljallab (5. v. r.) überreichte das 2024-Baby-Trikot im Beisein der stellvertretenden Kreisssaalleitung Eva Beate Moskwiak-Romanowicz (3. v. l.) und des Ärzteteams der Gynäkologie und Geburtshilfe an Museums-Vorstand Rainer Tüttelmann. – Die Eltern jedes Neugeborenen in der Klinik für Geburtshilfe erhalten seit 2004 ein […] mehr erfahren

Öffnungszeiten über Ostern

27.03. – Das Eishockeymuseum öffnet am Samstag vor Ostern von 13 bis 17 Uhr seine Türen. mehr erfahren

Von der Burg aufs Eis

27.03. – Freunde der Burg Altena informierten sich bei einer Sonderführung im Eishockey-Museum in Hemer am Sauerlandpark über die Geschichte des heimischen Eishockeys. mehr erfahren

Volkmar Müller

24.03. – Anlässlich der Beerdigung von Jörg Schauhoff war Volkmar Müller zusammen mit seiner Frau von Bad Aibling nach Deilinghofen gereist. Müller hat in der Saison 75/76 insgesamt 35 mal für den EC Deilinghofen gespielt. Der flinke Außenstürmer erzielte 10 Tore. – Von Gerd Möller (l.) und Dieter Brüggemann (r.), mit denen er damals in einem Team […] mehr erfahren

Museum am Samstag geschlossen

07.03. – Am kommenden Samstag (09.03.2024) findet die Saisonabschlussfeier der Iserlohn Roosters statt. mehr erfahren

Jörg Schauhoff

06.03. – Kurz nach dem 65. Gründungstag bedauern wir sehr den Tod des ECD-Gründungsmitglieds Jörg Schauhoff, der auch Mitglied im Förderverein des Eishockey-Museums war. mehr erfahren