Bayrische Fans im Eishockey-Museum

17.02. – Auswärtsspiele ihrer Teams bei den Roosters haben jetzt Fans der Nürnberg Ice Tigers und der Red Bulls aus München genutzt, um „puck“ – Das Eishockey-Museum zu besuchen. mehr erfahren

Ein Film über Heinz Weifenbach ist in Planung

01.02. – „Wir hatten einen Film über den Nahen Osten in Vorbereitung, als wir eine Person trafen, die uns mehr oder weniger beiläufig von Heinz Weifenbach und seinen Gaddafi-Deal erzählt hat“, erinnert sich Konstantin Bock, wie und wann sein Interesse an der Person Heinz Weifenbach entfacht wurde. „Zusammen mit der Autorin Stefanie Schmitz recherchiere ich deshalb zur […] mehr erfahren

Februar-Öffnungszeiten: Zweimal sonntags früher, aber kürzer

29.01. – Hier unsere Öffnungszeiten für das Eishockey-Museum im Februar: mehr erfahren

Riesengroße Nachfrage – Neuer Veranstaltungsort

28.01. – Die Veranstaltung am Dienstag, 25. Februar, war sehr schnell ausgebucht. Der Fördervereins-Vorstand „puck“ – Das Eishockey-Museum wollte aber unbedingt alle Besuchswünsche erfüllen. mehr erfahren

Ausgebucht!

22.01. – Zu der Veranstaltung „Das Grüne Buch und das Gaddafi-Geld“ können wir leider keine Anmeldungen mehr entgegen nehmen. mehr erfahren

Das Grüne Buch und die Hintergründe

17.01. – Der Förderverein „puck“ – Das Eishockey-Museum bietet am Dienstag, 25. Februar, seine 2. Veranstaltung an. Diesmal geht es um ein nach wie vor hochbrisantes mit vielen unbeantworteten Fragen behaftetes Thema: Das Grüne Buch und seine Gaddafi-Millionen. mehr erfahren

Alles Gute für das neue Jahr!

31.12. – Der Museumsvorstand sowie alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wünschen Ihnen alles Gute, viel Gesundheit und Glück für das neue Jahr 2020! mehr erfahren

„puck“ – Das Eishockey-Museum: Die erste Bilanz

23.12. – „Wir ziehen eine mehr als positive Bilanz“, zieht Peter Rymarzik, Vorstandsmitglied des Fördervereins vom Eishockey-Museum, stellvertretend für seine beiden Vorstandskollegen ein erstes Fazit genau fünf Monaten, zwei Wochen und zwei Tagen nach der Eröffnung am 5. Juli 2019. mehr erfahren

Die Eishockey-Museums-„Neuzugänge“

20.12. – In den zurückliegenden acht Tagen haben wir etliche neue Gegenstände erhalten, die viel von der 60jährigen Eishockey-Geschichte im Sauerland erzählen. Auf dem Foto ist unter anderem der letzte Sonderzug-Schal (Augsburg – 8. Dezeber 2019 – Danke an ALF) zu sehen. Wir haben den legendären blauen Jofa-Helm von IEC-Verteidigungs-Bollwerk Bernd Schutzeigel erhalten (Danke Bernd), und wir […] mehr erfahren

Zwei Mini-Trikots für 2020 im Eishockey-Museum

19.12. – Die Idee der Mini-Trikots, die jedes Neugeborene im AGAPLESION EV. KRANKENHAUS BETHANIEN ISERLOHN erhält, stammt von dem verstorbenen Kinderarzt und Leiter der Kinderklinik Dr. Ulrich Bildheim. Seine Idee setzte er erstmals 2004 um. Der bekennende Roosters-Fan fand schnell Sponsoren, die mithalfen, diese in Deutschland einmalige Idee zu realisieren. Als Sponsoren der ersten Stunde zählen unter […] mehr erfahren