Öffnungszeiten bei Roosters-Heimspielen

16.08. – Peter Rymarzik und Rainer Tüttelmann haben kürzlich über die Sonntags-Öffnungszeiten gesprochen, wenn die Roosters ein Heimspiel austragen. mehr erfahren

Eishockey-News Titelseite im Eishockey- Museum erstellt

14.08. – Genau 30 Minuten benötigten Lutz Tölle und sein Team am frühen Dienstagmittag, um im „puck“ – Das Eishockey- Museum das Titelfoto für die Roosters-Titelseite des neuen Saison-Sonderheftes der Eishockey-News, das am Freitag, 30. 8., erscheint, zu erstellen. mehr erfahren

Weltenbummler mit Eishockey-Herz

13.08. – Henning Bruns kam gerade aus Äthopien und Belgrad und war auf dem Sprung nach Dallas. Ehefrau Stephanie war mit Sohn Luca und Tochter Sara auf der Durchreise nach Vancouver, wo Luca an einem Torwart-Camp teilnimmt. Für die eishockeybegeisterte Familie Bruns beileibe nichts Außergewöhnliches. Denn Henning Bruns ist beim amerikanischen Softwarehaus SABRE angestellt. Er bereist die […] mehr erfahren

Das Roosters Team im Eishockey-Museum

12.08. – Gut eine Stunde haben sich die Iserlohn Roosters, das Trainer-Trio sowie Mannschaftsleiter Charles Kirchhoff im Eishockey-Museum die Geschichte über „60 Jahre Eishockey im Sauerland“ angeschaut. mehr erfahren

Ihnetaler zu Gast

10.08. – Heute waren Mitglieder des Fanclubs IEC-Fans Ihnetal zu Gast im Museum. mehr erfahren

500 Besucher

05.08. – Wir haben im „puck“  – Das Eishockey-Museum am Samstag den 500. Besucher begrüßen können. mehr erfahren

Alte Erinnerungen auffrischen

03.08. – Karin Heiyng war aus Arnsberg angereist, um die Familie zu besuchen. mehr erfahren

Hockey Marshals im Eishockey-Museum

28.07. – Die Hockey Marshals hatten vor zwei Wochen bei Kati Scholl angefragt und waren am Sonntag aus Oberhausen zum Sauerland-Eishockey-Museum angereist. Ralf Huintjes (li) und Andreas Reusch (re) haben auf Facebook die Seite „Hockey Marshals“ installiert und sind sichtlich bemüht, alle Facetten des Eishockey Sports zu zeigen. Mit Erfolg, wie man sieht. „Wir wollen, dass Eishockey noch bekannter […] mehr erfahren

In die Jugend zurückversetzt

26.07. – Knapp 30 Mitglieder der Hemeraner Herzsportgruppe im TV Hemer „stöberten“ beim Besuch  im Eishockey-Museum in ihren Erinnerungen. mehr erfahren

3D-Brille ist „der Renner“

22.07. – Das haben wir nach drei Wochenenden schon festgestellt: Besonderer Beliebtheit erfreut sich im Eishockey-Museum die 3D-Brille in Raum 4. Hier wird ein rund dreiminütiger Film gezeigt, den die Kölner Firma „redhat-film“ im Februar 2019 während der Länderspielpause in der Kabine der Roosters, auf dem Kabinengang sowie auf dem Eis gedreht wurde. mehr erfahren