Frank Nobis überreicht das Play-Off-Trikot von Norm Maracle und dessen TW-Schläger

09.02. – In der Saison 2007/ 08 hat Dr. Frank Nobis den Schläger von Roosters-Torhüter Norm Maracle mit Werbung für seine Iserlohner Anwaltskanzlei beschriften lassen. mehr erfahren

Tolle Fan-Aktion: Nochmals garantiert drei Roosters Spiele im Balver Auto-Kino

08.02. – Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen sagen sich die Mitglieder des Roosters Fanclubs „Exklusive Stehplätze“ in Balve und planen deshalb die Fortsetzung des BalverAutokinos. Die erforderlichen Genehmigungen sind laut Fanclub-Chef Olaf Keul erteilt. mehr erfahren

Ein leider nur kurzer Rückblick auf 2020

28.12. – Der Blick auf das Corona-Jahr 2020 ist leider sehr kurz und endet in der vorletzten März-Woche nach knapp 3 Monaten, die „puck“ – Das Eishockey-Museum 2020 geöffnet haben durfte. mehr erfahren

Förderverein unterstützt die Young Roosters

29.11. – Mit 1500 Euro unterstützt der Förderverein „puck“ – Das Eishockey-Museum die Young Roosters. mehr erfahren

Erinnerung an die nicht umgebaute Eissporthalle

20.11. – „Auf der roten Sitzschale habe ich jahrelang in Block A, Reihe 12, Platz 1, gesessen und habe die ECD- und Roosters-Spiele mit Leidenschaft verfolgt. Wir waren immer eine Gruppen von 10 Eishockey-Fans, die alle Dauerkarten hatten“, erinnert sich Eishockey-Fan Ralf Nowaczek, der aktuell dem Helferkreis von „puck“ – Das Eishockey-Museum in Hemer angehört. mehr erfahren

Weitere Kartons zur Archiv-Optimierung

08.11. – Das heimische Unternehmen Stolzenberg Druck GmbH & Co KG, Osemundstraße, Iserlohn, das auch dem Sponsorenpool der Iserlohn  Roosters angehört, hat dem Förderverein von „puck“ – Das Eishockey-Museum 75 Kartons geschenkt. mehr erfahren

Eine Eishockey-Weihnachtstüte

29.10. – Eine mit Eishockey-Souvenirs gefüllte Nikolaus- oder auch Weihnachtstüte realisiert der Vorstand vom „puck“ – Das Eishockey-Museum. mehr erfahren

Eishockey-Museum bleibt geschlossen

24.10. – Die aktuellen Corona-Zahlen lassen keine andere Entscheidung zu: mehr erfahren

Wir alle wollten, Corona nicht

24.10. – Bereits im April mussten wir den Besuch des kanadischen Botschafters Stéphane Dion zu den Akten legen, weil Corona zu der Zeit öffentliche Veranstaltungen unmöglich machte.  mehr erfahren

Eine außergewöhnliche Weihnachtsfeier im Steigenberger Hotel in Düsseldorf

29.09. – In der Saison 1984/ 85 konnte Heinz Weifenbach den Düsseldorfer Unternehmer und Finanz-Experten Mario Ohoven als Trikotsponsor gewinnen. mehr erfahren